Spannende Kooperationen

 

Caroline Flueler realisiert Textilkollektion für Firmen: Für Tisca Tiara Teppiche, für Pfister und Globus Frottier- und Bettwäsche und für Bernhard Textile, New York, Möbelstoffe, um einige ihrer Auftraggeber zu nennen.

 

Mit manchen von ihnen verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. Die Swiss International Air Lines zählen dazu. Seit 2002 entwirft die Zugerin für deren Cabin Interiors die Sitzbezüge, die Teppiche in den Swiss-Flugzeugen und zeichnet für die Gestaltung der Uniform-Accessoires, der Wolldecken und Kissen verantwortlich. Die Swissness, wie sie Caroline Flueler zu visualisieren versteht, hat dem Brand seine Identität gegeben.

 

Ihre Vielseitigkeit und Kompetenz in visueller Gestaltung zeigt sich auch bei einem öffentlichen Kunstwerk: Die an zentraler Lage vor dem Regierungsgebäude in Zug befindliche Gedenkstätte entwarf sie gemeinsam mit Patrick Lindon und André Schweiger, in Erinnerung an die Opfer des Attentats vom 27.09.2001.

 

Interview Swiss

Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild